Rückblicke aktuell

Wanderzwerge beim Hornberger Schießen

                               Bei strahlendem Herbstsonnenschein und bester Fernsicht wanderten am 10.10. fünf Wanderzwerge samt Familien auf dem Hornberger-Schießen-Weg durch die Stadt Hornberg hinauf zur Burg und wieder zurück.

Der liebevoll gestaltete Familienwanderweg hat auf seinen nur knapp 5km jede Menge zu bieten: Ob historische Informationen zum Hornberger Schießen, eine Panoramaschaukel, Geschicklichkeits- und Wasserschöpfspiele, Kegeln, Pulverturm, Räuberhöhle, Burgspielplatz oder bunte Kühe – da ist für jeden Geschmack das Passende dabei. Im Naturcafé Waidele bekommt man auch sonntags die „Hornberger Kugeln“, die für einige der Spielstationen benötigt werden. So stand einem Sonntagsausflug mit bester Laune und vielen Beschäftigungsmöglichkeiten nichts im Wege.

Seit der Lockerung der pandemiebedingten Einschränkungen ist die neue Familiengruppe des Schwarzwaldvereins Schiltach-Schenkenzell langsam, aber stetig gewachsen. So hätten dieses Mal stolze zehn Wanderzwerge an dem Sonntagsausflug teilnehmen wollen – wenn nicht die aktuelle Magendarm-Epidemie in Schiltach der Hälfte der Teilnehmer einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte.

 

 

Schwarzwaldverein Schiltach + Schenkenzell e.V.

Schmelze 28
77736 Schiltach

1. Vorsitzender
Willi Heinzmann
Schmelze 28, 77761 Schiltach

Telefon: +49 (0) 7834 868379
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!