Naturschutz

Schwarzwaldverein stellt Vogelhaussilos zur Verfügung

 

Über den dramatischen Rückgang der Population bei den Vögeln wurde schon mehrfach in den Medien berichtet. Einer der Gründe für das Vogelsterben ist das nicht ausreichende Nahrungsangebot. Die Vögel reagieren sensibel auf diese Umweltbedingung und ziehen nicht mehr genügend Jungtiere auf.

Als eine Reaktion darauf hat der Schwarzwaldverein bereits seit geraumer Zeit zahlreiche Nist- und Brutkästen gebaut und aufgestellt und Blumenwiesen für Insekten angelegt. Gerade in der jetzigen Jahreszeit, in der die Vögel ohnehin weniger Nahrung finden, hat nun der Naturschutzwart des SWVs, Peter Hettich, in einer weiteren Aktion 7 Vogelhaussilos gebaut, für die der SWV Paten mit geeigneten Aufstellungsplätzen gesucht hatte.                                Erfreulicherweise waren schnell Freiwillige gefunden und alle Vogelhäuser vergeben. Um nun auch die Kleinsten unserer Gesellschaft für dieses Thema zu sensibilisieren, wurde der letzte Vogelhaussilo an den Kindergarten St. Luitgard in Schenkenzell übergeben. Ein geeigneter Platz war ebenfalls schnell gefunden: am Rand der Spielwiese im Gebüsch, wo die Tiere ausreichend Schutz finden und das auch den Kindern eine Gelegenheit zur Beobachtung bietet. Interessiert sahen die Kinder vom Fenster aus den Mitgliedern des SWVs beim Aufstellen zu und drückten neugierig ihre Nasen an den Fensterscheiben platt.

Sicherlich wird dieses Angebot schon bald von den Vögeln angenommen.

 

7.12.2020

Karl-Heinz Koch

Schwarzwaldverein Schiltach + Schenkenzell e.V.

Schmelze 28
77736 Schiltach

1. Vorsitzender
Willi Heinzmann
Schmelze 28, 77761 Schiltach

Telefon: +49 (0) 7834 868379
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!